Funktionen „Links“, „Rechts“ und „Mitte“

Um diese Funktionen zu verwenden, wählen Sie Berechnen > Rechner aus.

Die Funktion „Links“ gibt die angegebene Anzahl von Zeichen vom Beginn einer Textzeichenfolge zurück. Die Funktion „Rechts“ gibt die angegebene Anzahl von Zeichen vom Ende einer Textzeichenfolge zurück. Die Funktion „Mitte“ gibt eine Teilzeichenfolge ab der angegebenen Startposition und mit der angegebenen Länge innerhalb einer Textzeichenfolge zurück.

Syntax

  • LEFT(Text,Anzahl_Zeichen)
  • RIGHT(Text,Anzahl_Zeichen)
  • MID(Text,Startnummer,[Anzahl_Zeichen])

Geben Sie für Text den Text oder die Spalte mit den Textwerten ein. Geben Sie für Anzahl_Zeichen die Anzahl der Zeichen von links oder rechts an, die Sie beibehalten möchten (optional für die Funktion MID). Geben Sie für Startnummer die Position des ersten zurückzugebenden Zeichens an.

Beispiele

Spalte Rechnerausdruck Ergebnis
C1 enthält "Defekt" LEFT(C1,3) Def
C1 enthält "automatisch" RIGHT(C1,7) matisch
C1 enthält "ITTechniker" MID(C1,3,4) Tech
Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien