Themen-ID 2084

Wo finde ich die physische bzw. die MAC-Adresse meines Computers?

Sie haben folgende Möglichkeiten, die auch als physische Adresse bezeichnete MAC-Adresse einer Netzwerkkarte abzufragen.

Auf einem Windows-Computer

  1. Öffnen Sie die Eingabeaufforderung:
    • Geben Sie unter Windows 10 im Suchfeld cmd ein, und drücken Sie die Eingabetaste.
    • Navigieren Sie unter Windows 8 zur Startseite. Geben Sie cmd ein, und drücken Sie die Eingabetaste.
    • Klicken Sie unter Windows 7 auf das Windows-Logo (Start). Geben Sie im Suchfeld cmd ein, und drücken Sie die Eingabetaste.
  2. Geben Sie an der Eingabeaufforderung ipconfig /all ein, und drücken Sie die Eingabetaste. Die MAC-Adresse wird neben „Physikalische Adresse“ bzw. „Physische Adresse“ als Kombination aus 12 Buchstaben und Zahlen angezeigt, die mit Bindestrichen in Blöcke von jeweils 2 Zeichen unterteilt wird. Wenn Ihr Computer mehrere MAC-Adressen aufweist, wählen Sie die MAC-Adresse einer Netzwerkkarte aus, die immer aktiviert ist.
  3. Nachdem Sie die MAC-Adresse aufgefunden haben, können Sie diese aus dem Fenster der Eingabeaufforderung kopieren. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die MAC-Adresse, und wählen Sie Markieren aus.
  4. Halten Sie die linke Maustaste gedrückt, wählen Sie die gesamte Adresse aus, und drücken Sie anschließend die Eingabetaste.
  5. Öffnen Sie ein neues Textdokument, und fügen Sie die MAC-Adresse ein.
  6. Entfernen Sie die Bindestriche aus der MAC-Adresse. Nun können Sie die MAC-Adresse kopieren und beim Erstellen einer Lizenzdatei im Feld für die MAC-Adresse einfügen.

Auf einem Mac-Computer (nur für Minitab Express)

  1. Wählen Sie im Menü „Apple“ die Option Systemeinstellungen aus.
  2. Klicken Sie auf Netzwerk.
  3. Wählen Sie in der linken Spalte den WLAN-Adapter aus, indem Sie auf den Adapternamen klicken.
  4. Klicken Sie auf Weitere Optionen.
  5. Wählen Sie die Registerkarte Hardware aus, um die MAC-Adresse anzuzeigen.
  6. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die MAC-Adresse, und wählen Sie Kopieren aus.
  7. Öffnen Sie ein neues Textdokument, und fügen Sie die MAC-Adresse ein.
  8. Entfernen Sie die Bindestriche aus der MAC-Adresse. Nun können Sie die MAC-Adresse kopieren und beim Erstellen einer Lizenzdatei im Feld für die MAC-Adresse einfügen.
Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien