Themen-ID 2580

Wie konfiguriere ich die Minitab-Installation zur Verwendung mehrerer oder redundanter Lizenzserver?

Die Minitab-Installation kann so konfiguriert werden, dass mehrere oder redundante Lizenzserver verwendet werden. Die Konfigurationsschritte hängen von der Bereitstellungsmethode ab. Wenn Sie eine MSI-Datei oder die ausführbare Datei verwenden, müssen die Eigenschaften LICENSE_SERVER und LICENSE_SERVER_PORT auf die Hostnamen der einzelnen Lizenzserver und die verwendeten Portnummern festgelegt werden:
  • LICENSE_SERVER=ServerA;27000@ServerB;27000@ServerC
  • LICENSE_SERVER_PORT=27000

Verwenden Sie das folgende Format, um Minitab 17.3 über die Befehlszeile bereitzustellen:

 Minitab17.3.0.0setup.exe /exenoui /exelang 1033 /qn ACCEPT_EULA=1
	 LICENSE_SERVER=ServerA;27000@ServerB;27000@ServerC LICENSE_SERVER_PORT=27000
	 

Geben Sie die Hostnamen und Portnummern für die Lizenzserver an, die Ihrer Konfiguration entsprechen.

Hinweis

Um Unterstützung beim Bereitstellen einer früheren Version von Minitab 17 zu erhalten, wenden Sie sich an den technischen Support von Minitab.

Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien