Daten zur Aufenthaltsdauer von Patienten

Ein Analytiker einer Psychatrieeinrichtung möchte bestimmen, ob sich die Länge des Aufenthalts eines Patienten in der Einrichtung auf den Grund für seine Entlassung auswirkt. Der Analytiker zeichnet über sechs Monate Angaben zu Länge des Aufenthalts und Entlassung für 58 Patienten auf. Der Grund für die Entlassung wird als vom Arzt genehmigte Entlassung oder als sonstiger Grund erfasst. Daher sind die Daten zur Ursache binär.

Mit diesen Daten können Sie das Verfahren Darstellung der binären Anpassungslinie veranschaulichen.

Arbeitsblattspalte Beschreibung
Grund Der Grund für die Entlassung des Patienten. 1 = der Patient wurde vom Arzt entlassen, 2 = sonstiger Grund. Sonstige Gründe sind u. a. gerichtliche Verfügung, entgegen dem ärztlichen Rat und unerlaubte Entfernung.
Monat Der Monat der Aufnahme des Patienten in der Einrichtung: 1–6
Länge Die Aufenthaltsdauer des Patienten in der Einrichtung in Tagen
Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien