Daten zum Messsystem

Ein Techniker wählt 10 Teile aus, die den erwarteten Bereich der Prozessstreuung darstellen. Drei Prüfer messen die 10 Teile in zufälliger Reihenfolge, jedes Teil jeweils dreimal.

Nutzen Sie diese Daten zur Veranschaulichung von Gekreuzte Messsystemanalyse und Messverlaufsdiagramm.

Arbeitsblattspalte Beschreibung
Teil Die Teile-ID: 1 bis 10
Prüfer Der Prüfer, der das Teil gemessen hat: A, B oder C
Messung Der Messwert des Teils

Literaturhinweis

Diese Daten wurden dem Measurement Systems Analysis Reference Manual, 4th Edition, entnommen.

Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien