Daten zur Abdichtungsstärke von Snackbeuteln

Ein Verpackungstechniker möchte ein neues Verfahren zum Versiegeln von Snackbeuteln testen. Die beim Öffnen der Beutel aufzuwendende Kraft muss innerhalb von 10 % des Sollwerts von 4,2 N (Newton) liegen. Der Techniker erfasst eine Zufallsstichprobe von 28 Beuteln, die mit dem neuen Verfahren versiegelt wurden, und zeichnet die Kraft auf, die beim Öffnen der Beutel aufgewendet werden muss.

Mit diesen Daten können Sie das Verfahren Äquivalenztest, 1 Stichprobe veranschaulichen.

Arbeitsblattspalte Beschreibung
Kraft Die zum Öffnen des Snackbeutels erforderliche Kraft in Newton
Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien