Daten zu Aluminiumeigenschaften

Ein Techniker in einem Aluminiumgusswerk wertet die Beziehung zwischen dem Wasserstoffgehalt und der Porosität von Gussteilen aus einer Aluminumlegierung aus. Der Techniker erfasst eine Zufallsstichprobe von 14 Gussteilen und misst die folgenden Eigenschaften der einzelnen Gussteile: Wasserstoffgehalt, Porosität und Festigkeit.

Mit diesen Daten können Sie die Verfahren Korrelation und Kovarianz sowie andere Analysen veranschaulichen, bei denen die Beziehung zwischen drei Messwertvariablen untersucht wird.

Arbeitsblattspalte Beschreibung
Wasserstoff Der gemessene Wasserstoffgehalt der Stichprobe
Porosität Die gemessene Porosität der Stichprobe
Festigkeit Die gemessene Festigkeit der Stichprobe
Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien