Daten zu Schweißnahtrückweisungen

Ein Techniker möchte feststellen, ob im Schweißprozess mehr Fehler als früher auftreten. Der Techniker erfasst 80 Teile und zählt die Anzahl der zurückgewiesenen Schweißnähte für die einzelnen Schichten über einige Tage. Da die Daten zwei mögliche Ergebnisse haben, sind sie binomial.

Mit diesen Daten können Sie das Verfahren Mittelwertanalyse für binomiale Daten veranschaulichen.

Arbeitsblattspalte Beschreibung
SchweißRückweis Die Anzahl der zurückgewiesenen Schweißnähte aus 80 Stichproben
Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien