Daten zum Feuchtigkeitsgehalt

Getreidekörner müssen trocken sein, ehe sie verpackt werden. Labortechniker erfassen Feuchtigkeitsdaten zu Getreidekörnern bei verschiedenen Ofenzeiten und -temperaturen.

Mit diesen Daten können Sie das Verfahren Mittelwertanalyse für normalverteilte Daten veranschaulichen.

Arbeitsblattspalte Beschreibung Variablentyp
% Feuchtigkeit Der Feuchtigkeitsgehalt in einer Getreidestichprobe Antwort
Zeit im Ofen Die Zeit, die sich die Stichprobe im Ofen befindet: 30, 60 oder 90 Faktor
Ofentemperatur Die Ofentemperatur in °C: 125, 130 oder 135 Faktor
Durch Ihre Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass Cookies verwendet werden. Cookies dienen zu Analysezwecken und zum Bereitstellen personalisierter Inhalte.  Lesen Sie unsere Richtlinien